Fliegen lernen ohne Flügel : von der Mitarbeit in studentischen Mentorenprogrammen der Uni Kassel

Na, liebe Studierende, heute noch niemandem über die Straße geholfen? Noch keine Suppe an Bedürftige ausgegeben, kein Kätzchen vorm Ertrinken gerettet? Und doch Lust, was richtig Gutes zu tun? Dann haben Sie Glück: engagieren Sie sich in einem der zahlreichen studentischen Mentorenprogramme der Universität Kassel. Dort können Sie nicht nur etwas bewegen und anderen helfen, sondern haben selbst noch jede Menge Gelegenheiten, Neues zu erfahren und zu erleben.

Freie Auswahl: hier findet jeder das Passende!
Es gibt viel zu tun: machen Sie mit!

Zwölf verschiedene Mentorenprogramme stehen Ihnen zur Auswahl. So können Sie sich z.B. als Lehramtsstudent/in im Rahmen der Kulturkids Nordstadt um Grundschülerinnen und Grundschüler mit Migrationshintergrund kümmern und gemeinsame Freizeitprogramme gestalten.
Studierende des Studienganges Soziale Arbeit helfen im Circle of Support jungen Menschen mit Behinderungen, sich im Alltag zurechtzufinden.
Und Mentorenprogramme wie z.B. Arbeiterkind.de und Rock your Life suchen Studierende aller Studiengänge.

Einen guten Überblick über die Angebote erhalten Sie in einem von der Uni Kassel herausgegebenen Flyer.
Weitere Infos gibt es auf den Themenseiten der Uni. Und einen netten Trailer, der in Zusammenarbeit mit UniKassel Transfer erstellt wurde und allen, die sich beteiligen,  zwar keine Engelsflügel verspricht, wohl aber die Fähigkeit, „fliegen zu lernen“.. das ist doch schon mal was!
Und im Infotext heißt es abschliessend: „Immer wieder betonen die studentischen Mentoren, wieviel sie selbst aus den Begegnungen mitgenommen haben – an Schlüsselkompetenzen,  Lebenserfahrung und dem befriedigenden Gefühl eines „Giving Back“.“

Also: worauf warten Sie noch? Stehen Sie auf, bewegen Sie etwas und „lernen Sie fliegen“!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s