TIPP DES MONATS: kostenlose Schließfächer

Sparkasse-Campus_2012-05-24_09910
… mehr Platz zum Lernen ohne Jacke, Tasche oder Regenschirm

Wer morgens in Richtung Campus unterwegs ist, hat oft eine Menge zu schleppen: die Bücher aus der Bibliothek, den Rucksack oder die Handtasche, die Yogamatte für nach der Vorlesung und dann noch Laptop und Wasserflasche…
Grundsätzlich dürfen Sie das alles natürlich mit in die Bibliothek nehmen (zumindest in die am Holländischen Platz).  Sie müssen es aber nicht!

Im Untergeschoss des Gebäudes, aber auch in den Bereichsbibliotheken 6-10, stehen Ihnen ausreichend Garderobenschränke zur Verfügung, in denen Sie nicht benötigte Taschen oder Mäntel, Regenschirme und anderes einschließen können. So haben Sie die Hände frei und müssen auch nur das beaufsichtigen, was Sie gerade zum Arbeiten benötigen. Probieren Sie’s einfach bei Gelegenheit aus. Zum Verschließen genügt eine
2 Euro-Münze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s