Umwandlung der Tagesarbeitsräume in Dauercarrels

Carrel2
Ab Montag wieder nur für Abschlussarbeiten reserviert: unsere beliebten Carrelräume

Mit Beginn der ersten Bauphase musste die Campusbibliothek am Holländischen Platz eng zusammenrücken. Sanierung im laufenden Betrieb, das heißt: alle Bücher, alle Regale, alle Arbeitsplätze auf zwei statt bisher drei Gebäudeteile zu konzentrieren.
Sie – unsere Nutzerinnen und Nutzer – waren durch den Wegfall zahlreicher Arbeitsplätze im derzeit gesperrten Bauteil B betroffen.
Um dies etwas abzufangen, entschieden wir uns damals, die Anzahl der Dauercarrels zu reduzieren und diese Räume zu Tagescarrels für ruhige Einzelarbeit umzurüsten.

Doch nun sind die Anfragen nach Dauerarbeitsplätzen wieder gestiegen. Studentinnen und Studenten benötigen mehr Raum zum Schreiben ihrer Abschlussarbeiten. Raum, den wir zur Zeit eigentlich nicht haben, obwohl die Campusbibliothek am Holländischen Platz für diese Anfrage die einzige Anlaufstelle ist. Dem müssen wir gerecht werden und haben uns daher entschlossen, ab kommendem Montag, dem 25. Juli, die Tagescarrels wieder in Dauercarrels umzuwandeln.

Alle Nutzerinnen und Nutzer, die unsere Tagescarrels bisher belegt haben, bitten wir, sich einen Platz zum Lernen und Arbeiten in den offenen Bereichen der Buchstellflächen zu suchen. Wir werden dort, vor allem im Bereich Religion, in Gebäudeteil C, 1. OG, zusätzliche Tische und Stühle aufstellen.

Wir wissen, dass diese Maßnahme einige von Ihnen sehr hart trifft und bitten um Ihr Verständnis. Bereits in wenigen Monaten werden wir Ihnen mit der Wiedereröffnung des Gebäudeteils B eine Vielzahl an wunderschönen und nach neusten Standards ausgestatteten Plätzen für Einzel- und Gruppenarbeit anbieten können. Bis dahin heißt es: zusammenrücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s