Fühlen Sie sich (nicht) wie Zuhause!

Ja, die Campusbibliothek hat das Zeug dazu, das neue Wohnzimmer auf dem Campus zu werden: angenehme Atmosphäre, bequeme Sitzgelegenheiten, Öffnungszeiten bis spät abends… Wir sind begeistert, wie gut das neue Raumkonzept der Bibliothek am HoPla bei Ihnen ankommt, und wie viele Studierende die Loungebereiche für kurze oder längere Erholungspausen nutzen.

Universitaetsbibliothek-Kassel_2017-04-19_D5_2960_klein

Bequem und gemütlich heißt allerdings nicht, dass hier alles erlaubt ist.
Eigentlich klar, aber damit es alle verstehen, hier nochmal unsere wichtigsten No-Gos:

  • Keine Füße auf Tische
  • Keine Schuhe auf Polster
  • Kein Essen in der Bibliothek (nein, auch keine Schokoriegel)
  • Keine Belagerung der Sitzmöbel mit Klamotten
  • Kein Freihalten von einzelnen Plätzen mit persönlichen Gegenständen

Wir möchten, dass der neue Lernort Campusbibliothek ein Platz mit einer hohen Aufenthaltsqualität für unsere BesucherInnen ist und es auch bleibt. Deshalb bitten wir Sie um gegenseitige Fairness und um Beachtung der oben beschriebenen Guideline in Ihrer nächsten Lounge-Pause. Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s