Murhardsche schließt für 3 Wochen

Die nahezu ohne Nutzungseinschränkungen verlaufenen Sanierungsarbeiten am Standort Brüder-Grimm-Platz gehen in die nächste Phase. Nach der Errichtung des neuen Anbaus an der Westseite der Murhardschen Bibliothek stehen im nächsten Schritt die Übergänge zwischen beiden Gebäudeteilen an. Für die aufwändigen Arbeiten muss der Nutzungsbetrieb für kurze Zeit – vom 14. Mai bis 2. Juni – eingestellt werden.

IMG_9104

Während dieser drei Wochen bleibt das Gebäude der Murhardschen Bibliothek geschlossen, benötigte Medien werden (sofern zugänglich) auch in diesem Zeitraum bereitgestellt. Der Großteil der Bestände von diesem Standort kann über den Internen Leihverkehr bestellt werden. Davon ausgenommen sind die Bestände der Abteilung Sondersammlungen und nicht ausleihbare Medien.

Die Abholung der bestellten Medien erfolgt (für Nutzer mit Abholregal am Brüder-Grimm-Platz) in diesem Zeitraum über den Standort Wilhelmshöher Allee. Voraussichtlich ab Montag, 4. Juni 2018 wird die Murhardsche wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet sein.

Öffnungszeiten
Interner Leihverkehr

 

Wartezeit bei Carrels

Wir hätten da mal ein Problem: Für die in der Campusbibliothek vorhandenen Carrels ist die Nachfrage derzeit ungewöhnlich hoch. Die für die Abschlussphase des Studiums kostenlos buchbaren Einzelarbeitsräume sind bis Ende Juni 2018 komplett vergeben. Eine Warteliste besteht bereits. Belegungswünsche für diesen Zeitraum können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Gebäudeteil B vor der Eröffnung 2017

Für Belegungswünsche nach dem 30. Juni 2018 empfehlen wir die frühzeitige Beantragung. Dafür genügt zunächst das (gut lesbar) ausgefüllte und unterschriebene Formular.  Die erforderlichen Nachweise vom Prüfungsamt können kurz vor Antritt der Belegung nachgereicht werden.

Papier sparendes Drucken

Unter dem Motto Nachhaltigkeit an der Uni will die Universität Kassel in Zukunft den Papierverbrauch beim Drucken und Kopieren deutlich senken. Ab Dienstag, den 24. April 2018 werden zunächst die Nutzerrechner und Druck- und Kopierstationen an den sechs Standorten der Universitätsbibliothek standardmäßig auf doppelseitiges Drucken und Kopieren voreingestellt.

PapierverbrauchUni

Die Umstellung beginnt am 24. April und wird voraussichtlich bis zum 27. April abgeschlossen sein. Wer dennoch einseitig drucken oder kopieren möchte, kann die Einstellungen ändern.

Weiterlesen „Papier sparendes Drucken“

Citavi-Tag in Witzenhausen

Agrarwissenschaftler aufgepasst! Am 25. April 2018 steht im Fachbereich 11 alles im Zeichen von Citavi. Einen Tag lang haben Sie Gelegenheit, das nutzerfreundliche Literaturverwaltungsprogramm Citavi kennen und für Ihre nächste wissenschaftliche Arbeit nutzen zu lernen.

IMG_0401.JPG

Citavi-DE-Logo-300x99

Um 10 Uhr geht’s los im PC-Pool mit einer Basisschulung, in der wir Ihnen zeigen, wie Sie Citavi installieren, wie Sie Literatur in Citavi importieren und diese Literatur am besten organisieren können. Dauer der Veranstaltung: ca. zwei Stunden.
Ab 13 Uhr sind wir in der Bibliothek mit einer Citavi-Sprechstunde für Sie da: Haben Sie Fragen zu Citavi allgemein oder ein spezielles Problem bei Ihrer aktuellen Anwendung? Kommen Sie einfach vorbei, wir helfen Ihnen gern.

Interessiert? Anmeldung zur Schulung über das HIS-Portal.

Wir freuen uns  auf Sie!

Schenkung schließt Bestandslücken

DruckZahlreiche wertvolle Druckerzeugnisse aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts übergab der Inhaber des Melsunger Bernecker-Verlags, Conrad Fischer, kürzlich an die Universitätsbibliothek Kassel. Die großzügige Spende umfasst mehr als 150 Drucke und Zeitungsbände.

Heimat-Schollen-Verlag_Titel
Historische Drucke aus dem Heimatschollen-Verlag

Weiterlesen „Schenkung schließt Bestandslücken“