• cropped-Innen_Campusbibliothek_Umbauphase_031-baublog.jpg

    cropped-Innen_Campusbibliothek_Umbauphase_031-baublog.jpg

  • cropped-Bau_BGP_20190918_0001-baublog.jpg

    cropped-Bau_BGP_20190918_0001-baublog.jpg

Manche sagen, es sind die schönsten Lernplätze der Uni-Bibliothek. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann ab Montag, 22. März 2021 die Kunsthochschulbibliothek in der Menzelstraße wieder besuchen. Nur zum Kucken oder auch zum Bücher stöbern, Ausleihen oder Lernen.

Die neue Kunsthochschulbibliothek: Konzentriertes Lernen mit Blick in die Karlsaue

Nach neunmonatiger Sanierung bietet die Standortbibliothek insgesamt etwa 50 Plätze zum Lernen und Arbeiten. Eher kommunikative Plätze gibt es im Erdgeschoss, wo sich auch die Servicetheke, Nutzerrechner, die Semesterapparate und das Abholregal befinden. Das obere Geschoss, das nach der Sanierung über einen separaten Eingang zu erreichen ist, steht für ruhige konzentrierte Lernzeiten zur Verfügung.

Zurzeit ist nur eine eingeschränkte Zahl an Lernplätzen zur Nutzung freigegeben. Die Plätze können über ein Buchungssystem online reserviert werden.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 – 15 Uhr
Kontakt: info@bibliothek.uni-kassel.de
Telefon: +49 561 804-5335

Weiterlesen

Die Wiedereröffnung der erweiterten Kunsthochschulbibliothek rückt näher. Der neue Eingangsbereich und die neue Lernraumgestaltung für kommunikatives Arbeiten auf der unteren und für konzentriertes Arbeiten auf der oberen Ebene nehmen allmählich Form an. Zurzeit werden grade die vielen Umzugskartons geleert und die Bücherregale wieder bestückt. Hier schon mal ein paar Eindrücke:

Weiterlesen

Geschafft! Pünktlich zum Ende der dreiwöchigen Schließung sind die Umzüge der Mitarbeiterbüros in den Südturm abgeschlossen, und auch die Bestände, die für den nächsten Sanierungsabschnitt umgelagert werden mussten, stehen nun an ihren neuen Plätzen. Ab Montag, 30. November 2020 ist die Bibliothek wieder geöffnet: Von Montag bis Freitag 10-15 Uhr.

Murhardsche Bibliothek – Zutritt ab sofort über den Seiteneingang
gegenüber dem Elisabeth-Krankenhaus

Fortgesetzt wird die Sanierung im so genannten Kopfbau. Dazu gehören der Haupteingang, das Foyer, die Haupttreppe und der allgemeine Lesesaal im ersten Obergeschoss. Der gesamte Gebäudeabschnitt musste komplett leergeräumt werden. Die Bestände des Lesesaals sind jetzt im Erdgeschoss des frisch sanierten Südturms untergebracht. Die oberen Stockwerke sind bis auf Weiteres über den Fahrstuhl oder die Treppe im Südturm erreichbar. Sobald die Pflasterarbeiten im Innenhof abgeschlossen sind, wird auch der barrierefreie Zutritt zum Gebäude wieder möglich sein. Assistenz auf Anfrage | Kontakt: +49 561 804-7318

Wie an allen anderen Standorten der UB gilt auch in der Murhardschen Maskenpflicht während des gesamten Aufenthaltes im Gebäude.

Weiterlesen

Von Montag, 9. bis einschließlich Freitag, 27. November 2020 bleibt der UB-Standort Brüder-Grimm-Platz geschlossen. Aktuell anstehende umfangreiche Umzugsarbeiten und Bestandsverlagerungen im Gebäude der Murhardschen Bibliothek machen eine vorübergehende Schließung des gesamten Standorts erforderlich. Voraussichtlich ab Montag, 30. November wird das Haus wieder öffentlich zugänglich sein. Bestellungen von Medien aus dem Bestand der Murhardschen oder der Landesbibliothek können wie gewohnt über den Internen Leihverkehr aufgegeben werden. Abholort für Bestellungen von Murhardnutzer*innen ist in dieser Zeit der UB-Standort Wilhelmshöher Allee.

Murhardsche Bibliothek am Brüder-Grimm-Platz: Die Umzüge von Mitarbeiter*innenbüros und Beständen (in den Südturm) starten am 9. November 2020

Weiterlesen

In der Zeit vom 18. September 2020 bis voraussichtlich 2. Oktober wird es im Rahmen von Arbeiten an der Heizungsanlage der Murhardschen Bibliothek zu Lärmbelästigungen kommen. Außerdem ist zeitweise mit dem Ausfall der Heizungsanlage zu rechnen. Wir empfehlen die Verwendung von Ohrstöpseln.

asundermeier, pixabay
Während der Arbeiten an der Heizungsanlage wird Gehörschutz empfohlen.

Bitte beachten Sie:

  • Laufwege im Erdgeschoss können sich ändern.
  • Die Nutzerarbeitsplätze stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.
  • Es gibt Einschränkungen bei der Nutzung von Mikrofilmbeständen.
  • Mit Fragen wenden Sie sich gern an das Info-Team am Standort.

Weiterlesen

Der frisch sanierte Gebäudeteil C der Campusbibliothek am Holländischen Platz ist ab sofort vollständig für den Nutzungsbetrieb freigegeben. Die aus Gebäudeteil A umgezogenen frei zugänglichen Bestände sind jetzt auf den Ebenen C/0 und C/1 zu finden. (Stand: 5. Oktober 2020)

Campusbibliothek, Ebenenplan

Übersicht Gebäudeteil C:

  • C/0: Bib, bio, Che, DAF, gew, mat, nat, phy, pol, Publ, Rec,Spo,tec, Wir, Wis sowie Schulbücher 125…
  • C/1: Ame, Ang, Asl, Bau, Com, Eng, Fra,Frz, Ger, inf, Ita, Kan, Kun, Lit, Mas, Mus, Por, Pro, Rom, Spa, Spr, Ssl und Thea
  • Von den vorhandenen Lernplätzen sind ca. 40 online buchbar.

Weiterlesen

Am Montag, 31. August 2020 beginnen die lange erwarteten Umzüge in den frisch sanierten Gebäudeteil C der Campusbibliothek. Buchbestände, die bisher im noch unsanierten Gebäudeteil A untergebracht waren, wechseln jetzt ihren Standort und werden zukünftig in Gebäudeteil C auf Ebene 0 und 1 zu finden sein.

Campusbibliothek, Gebäudeteil C: Sanierung beendet, Start der Bestandsumzüge
Weiterlesen Es geht los!
Weiterlesen

Größere Flächen, verbesserte Raumaufteilung, neue Möblierung, dies werden nach der Sanierung die deutlich sichtbaren Anteile der im Juli begonnenen Bauarbeiten sein. In der Maßnahme enthalten sind außerdem die Anpassung der Brandschutztechnik und der Infrastruktur für die elektrische und digitale Nutzung der Kunsthochschulbibliothek an die aktuellen Anforderungen. Der Standort wird voraussichtlich im November 2020 wieder geöffnet sein. Hier ein paar aktuelle Eindrücke von der Baustelle:

Weiterlesen

Zu den beiden Sanierungsbaustellen Campusbibliothek und Murhardsche Bibliothek gesellt sich seit gestern eine dritte in der Menzelstraße 13-15. Seit dem 1. Juli wird auch in der Bibliothek der Kunsthochschule saniert. Der Eingang wird an das Treppenhaus verlegt, und das Erdgeschoss in der Fläche erweitert. Hier entsteht ein großzügiger moderner Lernort. Mit der Neugestaltung und technischen Modernisierung auf beiden Ebenen werden Brandschutz, Beleuchtung wie auch die elektrischen und digitalen Anschlüsse auf den neuesten Stand von Sicherheit und Technik gebracht.

Bis zur Wiedereröffnung, voraussichtlich im November 2020, bleibt die Standortbibliothek geschlossen. Die Magazinbestände sind vor Ort geblieben und können über den internen Leihverkehr bestellt werden. Die Zeitschriften ab 2016 und die Semesterapparate sind vorübergehend in der Campusbibliothek untergebracht und frei zugänglich. Der normalerweise ebenfalls frei zugängliche Erdgeschoss-Bestand wurde gestern staubsicher verpackt. So, und nun kann das losgehn mit dem Größer, Schöner, Besser…!

Weiterlesen

Auch wenn in den letzten Monaten keine Baugeräusche zu vernehmen waren, geht der Innenausbau in Gebäudeteil C weiter. Leider kommt es immer wieder zu Verzögerungen bei einzelnen Gewerken. Einen Eröffnungstermin gibt es daher noch nicht. Was sich seit unserem letzten Blogbericht getan hat, zeigen die folgenden Bilder:

Weiterlesen