Neue Eingänge seit heute geöffnet

Hier geht's lang: Grundriss der Bauabschnitte mit den neuen Eingängen A und C

Hier geht’s lang: Grundriss der Bauabschnitte mit den neuen Eingängen A und C

Besucher der Bibliothek am Holländischen Platz müssen ab heute andere Wege gehen. Der Haupteingang mit Drehtrommeltür, der bisher einziger Zugang zur Bibliothek war, wird für die Dauer von ca. einem Jahr aufgrund von Sanierungsarbeiten im Eingangsbereich und Innenring der Bibliothek geschlossen sein.

Zwei Seiteneingänge führen Sie von nun an in die Gebäudeteile A und C, die nicht miteinander verbunden sind.
Besucher der Multimediathek (mmt) sowie Nutzer der Geistes- und Gesellschaftswissenschaften nutzen bitte den linken Seiteneingang, der sich direkt gegenüber dem Café Pavillon befindet.

Möchten Sie in die Bereiche Ingenieurwissenschaften und Technik, Sprach- und Literaturwissenschaften oder Wirtschaft, Recht und Sport, nehmen Sie bitte den rechten Seiteneingang, gegenüber dem kleinen Schreibwarenladen.

Detailliertere Angaben über das Was und das Wo entnehmen Sie bitte den beiden Übersichtstafeln an den beiden neuen Eingängen.

Für einen Wechsel vom einen zum anderen Bereich, müssen Sie leider außen herum… wir auch, im übrigen.
Es wird also ein bewegungsreiches Jahr…

 

4 Comments, RSS

  1. Avatar

    PD 4. Juni 2015 @ 15:56

    Kann es sein, dass im Teil A kein Scanner zur Verfügung steht? Wie sollen die Studenten dieses Bereichs jetzt Präsenzexemplare scannen?

    • Avatar

      Sibylle Kammler 5. Juni 2015 @ 13:29

      Hallo,
      stimmt, zur Zeit gibt es im Bauteil A nur die Scannermöglichkeiten an den Druck- und Kopierstationen.
      Wir geben Ihre Anregung aber gern an unser Benutzungsteam zur Prüfung weiter. Behalten Sie einfach unsere FacebookSeite im Blick.
      Schönes Wochenende
      Sibylle Kammler

    • Avatar

      Simone Baum 10. Juni 2015 @ 10:07

      Wir haben gestern erfahren, dass wir einen Scanner in Bauteil A erhalten werden. Über Facebook und unsere Aktuelles-Seite werden wir informieren, wenn er dort angekommen ist.
      Wir danken Ihnen für Ihre Anregung.

  2. Avatar

    Gabriele Bahr 6. August 2015 @ 16:57

    Gute Nachricht:
    Schon im Juni hatten wir beantragt, dass ein Scanner aus der Multimediathek (Gebäudeteil C) in den Gebäudeteil A umzieht.
    Bis die Umzugsfirma und ein Techniker gleichzeitig hier im Haus waren, hat es etwas gedauert und dann hat der Scanner den Transport nicht gut überstanden und war eine Woche lang ausser Betrieb, aber JETZT kann ich verkünden:
    Auch im Gebäudeteil A steht nun ein Buchscanner – direkt in der Bereichsbibliothek 1 im Erdgeschoss.

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*