Einzel schlägt Team – vorerst keine Gruppenarbeit mehr

Lernen in angenehmer Umgebung am Standort Oberzwehren

Lernen in den frisch renovierten Räumen der Bibliothek am Standort Oberzwehren

IMG_0198klein

Platz für Einzel- und Gruppenarbeit: die Bibliothek am Standort Witzenhausen

Uni-Kassel_2010-11-11_5676klein

Lernen mitten in der Stadt und in ehrwürdiger Bibliotheksatmosphäre: Standort Brüder-Grimm-Platz

Ab Montag, 8. Juni gibt es im Gebäude am HoPla nur noch Einzelarbeitsplätze.

Wir haben es uns nicht leicht gemacht, denn wir wissen, dass die Arbeit im Team für Sie ebenso wichtig ist, wie das ruhige Arbeiten allein in der Bibliothek.  Aber nach der Gebäudeteilung des Gebäudes am HoPla und der Erfahrung der letzten Tage müssen wir feststellen, dass die verbliebenen Gruppenarbeitsbereiche bei Weitem nicht ausreichen und deshalb viele unzufriedene Nutzergruppen durch das Gebäude wandern, auf der vergeblichen Suche nach einem Platz zum gemeinsamen Arbeiten.
Das hat schließlich zu der Entscheidung geführt, in der Bibliothek am Holländischen Platz  vorübergehend (für die Dauer des ersten Bauabschnitts) nur noch Einzelarbeitsplätze zur Verfügung zu stellen.
Es stimmt, dass dadurch viele unserer treuen Nutzerinnen und Nutzer ihre gewohnten Plätze zum Lernen eine Zeit lang nicht aufsuchen können. Aber wir versprechen Ihnen: sobald sich wieder Gruppenarbeitsplätze in annähernd ausreichendem Umfang bereitstellen lassen, werden wir dies tun. Und diese Plätze werden dann neu möbliert und in frisch sanierten Räumen für Ihr LernTeam da sein.

Andere Gruppenarbeitsplätze
auf dem Campus oder anderen Standorten?

Wir haben uns für Sie umgehört und geben Ihnen folgende Infos weiter:
– Die Hauptmensa (täglich ab 14.30 Uhr)
– Das Bistro K10 (vormittags)
– Die Cafeterien
– Die Lernräume an den externen Standorten der Bibliothek

Zur Zeit wird außerdem in den Fachbereichen geprüft, welche Räume zeitweise leerstehen, die evtl. auch als zusätzliche Lernorte bereitgestellt werden können. Sobald wir hier nähere Infos haben, erfahren Sie es hier und über unsere FacebookSeite.

 

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*