Aller guten Dinge…

Zu den beiden Sanierungsbaustellen Campusbibliothek und Murhardsche Bibliothek gesellt sich seit gestern eine dritte in der Menzelstraße 13-15. Seit dem 1. Juli wird auch in der Bibliothek der Kunsthochschule saniert. Der Eingang wird an das Treppenhaus verlegt, und das Erdgeschoss in der Fläche erweitert. Hier entsteht ein großzügiger moderner Lernort. Mit der Neugestaltung und technischen Modernisierung auf beiden Ebenen werden Brandschutz, Beleuchtung wie auch die elektrischen und digitalen Anschlüsse auf den neuesten Stand von Sicherheit und Technik gebracht.

Bis zur Wiedereröffnung, voraussichtlich im November 2020, bleibt die Standortbibliothek geschlossen. Die Magazinbestände sind vor Ort geblieben und können über den internen Leihverkehr bestellt werden. Die Zeitschriften ab 2016 und die Semesterapparate sind vorübergehend in der Campusbibliothek untergebracht und frei zugänglich. Der normalerweise ebenfalls frei zugängliche Erdgeschoss-Bestand wurde gestern staubsicher verpackt. So, und nun kann das losgehn mit dem Größer, Schöner, Besser…!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*