NEU: KOBRA-Sprechstunde

Zusätzlich zu den Sprechstunden zum Literaturverwaltungsprogramm CITAVI bietet die Universitätsbibliothek an ihrem Standort Holländischer Platz jetzt auch Sprechstunden für Fragen zum wissenschaftlichen Publizieren auf KOBRA, dem Dokumentenserver der Universität, an.

Innen_Campusbibliothek_nachUmbau_029

Weiterlesen „NEU: KOBRA-Sprechstunde“

Hochschulschriftenserver KOBRA immer beliebter

Dr. Matthieu Saubanère publiziert erfolgreich mit der UB Kassel

Mit der Dissertation des Physikers Matthieu Saubanère ist jetzt die 2000. Fachbereichspublikation auf dem Hochschulschriftenserver KOBRA der Universitätsbibliothek Kassel erschienen. Der aus dem südfranzösischen Dax stammende Wissenschaftler hatte sich für die frei zugängliche elektronische Form der Veröffentlichung entschieden (Open Access), weil sie kostenlos ist. Der bei Verlagspublikationen sonst übliche Druckkostenzuschuss entfällt.Was ist das für ein Forscher, der hinter der Nummer „KOBRA 2000“ steckt? Weiterlesen „Hochschulschriftenserver KOBRA immer beliebter“