Pausenscheibe, was kann ich damit machen??

Sie möchten gerne mal eine kleine Pause machen vom vielen Lernen, haben aber Angst, dass Ihr schöner Sitzplatz gleich von jemand anderem belegt wird.

Pausenscheibe
Pausenscheibe

Die brauchen Sie ab jetzt nicht mehr zu haben, wenn Sie die neue magentarote Pausenscheibe besitzen. Diese können Sie bei der Aufsicht im Eingangsbereich und an der Zentralen Servicetheke bekommen.
Sie legen einfach die Pausenscheibe auf Ihren Tisch, stellen die Uhrzeit ein, zu der Sie Ihren Platz verlassen haben und können dann in aller Ruhe einen Kaffee trinken gehen. Sehr praktisch, oder?! Bitte beachten Sie, dass Ihre Pause nicht länger als eine halbe Stunde dauern sollte, ansonsten darf ein anderer Benutzer Ihren Platz einnehmen.

Pausenscheiben haben wir eingeführt, weil es im Moment noch zu wenig Arbeitsplätze gibt. Dies wird sich aber nach unserem Umbau ändern, bei dem wir mehr Arbeitsplätze zum Lernen für Sie schaffen werden.

Denken Sie bitte auch daran, Ihre Wertsachen mitzunehmen, denn nichts wäre ärgerlicher, als am Ende zwar mit schönem Platz, aber ohne Geldbörse zu sein.

P.S. Die Pausenscheibe ist übrigens nicht fürs Auto gedacht, sondern nur zum Gebrauch in der Bibliothek 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s