Laptop geklaut – Citavi

Hier mal wieder ein aktueller Tipp aus der Citavi-Redaktion: Mein Laptop wurde geklaut. Ich hatte meine Projekte nur auf dem Rechner gespeichert. Wie rette ich meine Dissertation? Das ist eine furchtbare Situation. Wir hören leider oft von Diebstählen oder Festplattenschäden. Drei Schritte sind jetzt zu gehen …

Mit den aktuellen Citavi Tipps immer eine Nasenlänge voraus!

1. Citavi installieren
Laden Sie das Setup von citavi.com/download herunter und installieren Sie Citavi.
2. Lizenzieren
Wenn Sie Citavi 6 nutzen, müssen Sie sich nur mit Ihrer E-Mail und dem Passwort aus dem Citavi Account anmelden. Citavi bezieht die Lizenz automatisch. Wenn Sie mit einer älteren Version arbeiten und Ihre Lizenz nicht finden, schreiben Sie an Citavi Support: service@citavi.com.
3. Daten wiederherstellen
Haben Sie mit Citavis Word-Add-in Quellen aus Ihrem Projekt in eine Word-Datei eingefügt? Ist die Datei noch irgendwo aufzutreiben? Falls ja: Die in dem Dokument zitierten Titel können Sie in ein Citavi-Projekt kopieren: (mehr dazu im Handbuch)

Quellennachweise in ein ein Citavi-Projekt kopieren

Beugen Sie vor!
Wenn Sie mit Citavi 6 arbeiten, speichern Sie Ihre Projekte in der Citavi Cloud. Ihre Word-Datei sichern Sie in einem Cloud-Dienst Ihrer Wahl, z.B. OneDrive, Dropbox oder OwnCloud.

Wenn Sie keine Cloud-Dienste nutzen möchten, erstellen Sie am Ende eines Arbeitstages (seien Sie streng zu sich!) Sicherungskopien auf einer externen Festplatte oder einem USB-Stick. Sie finden im Internet kostenlose oder preisgünstige Programme, welche die geänderten Dateien mit einem Klick sichern. Suchen Sie mit dem Stichwort «Dateisynchronisierung».

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*