Die Kunst ist wieder da

Manche sagen, es sind die schönsten Lernplätze der Uni-Bibliothek. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann ab Montag, 22. März 2021 die Kunsthochschulbibliothek in der Menzelstraße wieder besuchen. Nur zum Kucken oder auch zum Bücher stöbern, Ausleihen oder Lernen.

Ab Montag, 22. März ist die Kunsthochschulbibliothek wieder geöffnet.

Nach neunmonatiger Sanierung bietet die Standortbibliothek insgesamt etwa 50 Plätze zum Lernen und Arbeiten. Eher kommunikative Plätze gibt es im Erdgeschoss, wo sich auch die Servicetheke, Nutzerrechner, die Semesterapparate und das Abholregal befinden. Das obere Geschoss, das nach der Sanierung über einen separaten Eingang zu erreichen ist, steht für ruhige konzentrierte Lernzeiten zur Verfügung.

Zurzeit ist nur eine eingeschränkte Zahl an Lernplätzen zur Nutzung freigegeben. Die Plätze können über ein Buchungssystem online reserviert werden.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 – 15 Uhr
Kontakt: info@bibliothek.uni-kassel.de
Telefon: +49 561 804-5335

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*