Lernplätze

Machen Sie mit bei der Umfrage zur Nutzung der Einzelarbeitsräume in der Campusbibliothek

Wir freuen uns, dass Sie unsere Einzelarbeitsräume nutzen und würden gerne erfahren, warum. Nutzen Sie sie wegen ihrer guten Lernatmosphäre? Nehmen Sie dort an Ihren virtuellen Uni-Veranstaltungen teil? Oder nutzen Sie die Räume vielleicht aus einem ganz anderen Grund? Nehmen Sie an unserer aktuellen Umfrage teil, und helfen Sie uns, das Lernplatzangebot der Universitätsbibliothek weiter zu verbessern.

Machen Sie mit! Ihre Anregungen machen das Lernplatzangebot der Campusbibliothek noch besser.

Neben gutem Service und dem Bereitstellen aktueller und relevanter Medien, die Sie für Studium und Lehre benötigen, haben für uns die Aufenthaltsqualität und das Lernplatzangebot besondere Priorität. Dabei hilft Ihre Rückmeldung, uns kontinuierlich zu verbessern. Aus diesem Grund würden wir uns freuen, wenn Sie sich 3 Minuten Zeit nehmen könnten, um an der Umfrage zu unseren Einzelarbeitsräumen teilzunehmen. Die Umfrage ist aktiv bis zum 18. Juli 2021.
Hier geht’s zur Umfrage

Bei Rückfragen schreiben Sie uns: umfragen@bibliothek.uni-kassel.de

Weiterlesen

Angesichts der anhaltend steigenden Inzidenzzahlen müssen auch an der Universitätsbibliothek weitere Maßnahmen zur Vermeidung von Ansteckungen getroffen werden. Wir bedauern sehr die damit verbundenen Einschränkungen vor allem für Studierende, die hauptsächlich in den Räumlichkeiten der UB lernen und arbeiten. Die nachfolgenden Änderungen gelten bis auf Weiteres ab morgen, 27. April 2021:

Pandemiebedingt müssen die Aufenthalte an den sechs Standorten der UB noch weiter reduziert werden.

Weiterlesen COVID-19: Weniger Lernplätze
Weiterlesen

Manche sagen, es sind die schönsten Lernplätze der Uni-Bibliothek. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann ab Montag, 22. März 2021 die Kunsthochschulbibliothek in der Menzelstraße wieder besuchen. Nur zum Kucken oder auch zum Bücher stöbern, Ausleihen oder Lernen.

Ab Montag, 22. März ist die Kunsthochschulbibliothek wieder geöffnet.

Nach neunmonatiger Sanierung bietet die Standortbibliothek insgesamt etwa 50 Plätze zum Lernen und Arbeiten. Eher kommunikative Plätze gibt es im Erdgeschoss, wo sich auch die Servicetheke, Nutzerrechner, die Semesterapparate und das Abholregal befinden. Das obere Geschoss, das nach der Sanierung über einen separaten Eingang zu erreichen ist, steht für ruhige konzentrierte Lernzeiten zur Verfügung.

Zurzeit ist nur eine eingeschränkte Zahl an Lernplätzen zur Nutzung freigegeben. Die Plätze können über ein Buchungssystem online reserviert werden.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 – 15 Uhr
Kontakt: info@bibliothek.uni-kassel.de
Telefon: +49 561 804-5335

Weiterlesen

Die derzeit reduzierte Zahl der Lernplätze verbunden mit dem Ziel, eine möglichst effiziente und faire Auslastung zu ermöglichen, stellt uns vor Herausforderungen, denen wir so gut wie irgend möglich gerecht werden wollen. Auf der Basis Ihrer Rückmeldungen zu den bestehenden Modalitäten wird das Buchungssystem deshalb am Donnerstag, 12. November 2020 nochmals an die aktuellen Anforderungen angepasst.

Platzbuchungssystem der Universitätsbibliothek: Jetzt mit Buchungsbestätigung und größeren Zeitkontingenten
Weiterlesen Lernplätze – Update
Weiterlesen

Rechtzeitig zum Beginn des Wintersemesters gibt es eine kleine Änderung in unserem Platzbuchungssystem. Die buchbaren Einheiten* sind ab sofort auf maximal 4 pro Tag beschränkt und entsprechend auf maximal 16 Einheiten pro Woche. Ziel ist dabei, die vorhandene Zahl der Plätze im kommenden Wintersemester möglichst vielen Studierenden zur Verfügung stellen zu können. Die in den letzten Monaten häufig beklagte Situation, dass im Buchungssystem alle Plätze vergeben, vor Ort in der Bibliothek aber viele Plätze unbesetzt sind, sollte sich mit dieser Maßnahme verbessern.

Lernplätze in der UB: Buchbar für 8 Stunden täglich und 4 Tage im Voraus

Weiterhin bitten wir im Interesse der gegenseitigen Fairness darum, nur die Zeiten zu buchen, die auch tatsächlich genutzt werden und wiederum die Zeiten zu stornieren, die nicht genutzt werden können. So klappt’s mit dem eingeschränkten Platzangebot.
*Eine Zeiteinheit: Campusbibliothek (2 Stunden), Murhardsche Bibliothek, Wilhelmshöher Allee, Oberzwehren (2,5 Stunden), Witzenhausen (1,75 Stunden)

Weiterlesen

Drei Jahre hat es gedauert, und lange haben wir gewartet, aber seit heute ist Gebäudeteil C der Campusbibliothek am Holländischen Platz offiziell wieder für den Nutzungsbetrieb freigegeben. Innerhalb von vier Wochen wurden die kompletten Umzugsarbeiten von über 350.000 Medien und insgesamt 75 Mitarbeiter*innen durchgeführt. Dabei wurden etwa 7,5 Kilometer Regalflächen ab- und wieder aufgebaut. Wir freuen uns sehr, dass es (fast) geschafft ist und heißen Sie herzlich Willkommen in „C„.

Weiterlesen Endlich wieder offen!
Weiterlesen

Sämtliche Lernplätze, die unter Einhaltung der Hygieneregeln der Universität benutzbar sind, wurden an den drei offenen Standorten Campusbibliothek, Murhardsche Bibliothek und Witzenhausen freigegeben. Seit 29. Juni gibt es die Möglichkeit, diese Plätze online zu reservieren. Weil an den Buchungszahlen deutlich zu erkennen ist, dass diese Plätze bei Weitem nicht ausreichen (das taten sie schon vor Corona nicht), haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, ab 01. August 2020 auch die Carrels in Gebäudeteil A in das Buchungssystem mit aufzunehmen und in 2-Stunden-Blöcken zu vergeben.

Damit alle eine faire Chance haben… Carrels in Gebäudeteil A jetzt auch über das Platzbuchungssystem reservierbar

Weiterlesen Die Quadratur…
Weiterlesen

Damit die Bibliothek mit ihren zurzeit drei geöffneten Standorten Ihnen auch in diesen Zeiten ein guter Lernort sein kann, wollen wir flexibel bleiben und für bestmögliche Auslastung der vorhandenen Plätze sorgen. Die Erfahrungen bzgl. der am 29. Juni 2020 eingeführten Platzbuchung haben gezeigt, dass viele der Plätze trotz Reservierung über längere Zeit leer bleiben. Daher stellen wir das Buchungssystem ab Mittwoch, 15. Juli auf buchbare Zeiteinheiten von 2 Stunden um.

NEU: Platzbuchung in 2-Stunden-Einheiten möglich

Weiterlesen Update! Platzbuchung
Weiterlesen

In den letzten Semesterwochen, wie jetzt gerade, ist die Nachfrage nach Lernplätzen auf dem Campus erfahrungsgemäß hoch. LEO und Universitätsbibliothek sind von morgens bis in die späten Abendstunden voll besetzt, und trotz Seatfinder schaut der eine oder die andere häufig vergeblich nach einem freien Lernplatz.

Damit so viele Studierende wie möglich einen Lernplatz bekommen, braucht es eine faire Regelung. In der Campusbibliothek und an den anderen Standorten der UB lautet sie so:
1| Wer Pause macht, aktiviert die Pausenscheibe und legt sie auf den Platz.
2| Der Platz wird nach spätestens 30 Minuten wieder eingenommen.
3| Plätze mit abgelaufener Pausenscheibe dürfen von anderen Studierenden übernommen werden, Plätze ohne Pausenscheibe sowieso.

Danke an alle, die auf diese Weise mithelfen, die Klausurenphase, das Lernen und das studentische Miteinander fair und rücksichtsvoll zu gestalten.

Weiterlesen